Lamp

Das Garn

Bei ‚Bianca Maria Cashmere‘ arbeiten wir eng mit einem italienischen Kaschmirproduzenten zusammen. Seit über 60 Jahren ist der Zulieferer, der sich auf die Herstellung von Kaschmir-Garn spezialisiert hat, international erfolgreich und renommierter Vorreiter in seinem Segment. 
Die Farmen sind in der historischen Province Pesaro-Urbino beheimatet, die einst für den internationalen Handel relevant war, da sie Europa und den Norden Italiens mit der Hauptstadt Rom und dem Mittelmeer verband. Die Region hat viele Sonnenstunden, die für grüne Wiesen sorgen und so den Kaschmir-Ziegen ein zufriedenes Leben bescheren. „Für unsere Garne verwenden wir nur die feinsten Fasern aus der weichen Flock-Wolle. Und nur von den glücklichsten Ziegen“, betonen die Farmer. 
Die Fasern werden meist nur in natürlichen und gedeckten Tönen gefärbt – für einen zeitlosen Stil, der aber auch Naturverbundenheit, Understatement und Unaufgeregtheit ausstrahlen soll. 
Sowohl die tierfreundliche Aufzucht der Kaschmirziegen, die lange Expertise, das Know-how unseres Partners sowie die Leidenschaft für Kaschmir und Mode machen das italienische Unternehmen zum perfekten Zulieferer und Partner für ‚Bianca Maria Cashmere‘. 
Die Kaschmirgarne werden für die einzelnen Luxus-Modelle unserer Kollektion gewebt oder gestrickt – für ein wohliges Tragegefühl und Hautfreundlichkeit.